Zentrale Wohnraumlüftung

Zentrale Wohnraumlüftung

Frische Luft zum Atmen

Haben Sie sich schon Gedanken zum Thema zentrale Wohnraumlüftung gemacht? Der Energieverbrauch ist ein wichtiges
Thema im Neubau und bei der Sanierung von Häusern. Sowohl die Europäische Kommission wie auch die Bundes- und Landesregierungen wollen in der Zukunft den Energiebedarf um 30 bis 40 % verringern. Die Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung soll hierzu maßgeblich beitragen. So ist seit 2016 ein Lüftungssystem für Wohngebäude im Neubau
Pflicht. Und auch bei der Modernisierung ist ein Lüftungskonzept zu erstellen. Das wird damit begründet, dass aufgrund der energetischen Anforderung zur Luftdichtigkeit ein ausreichender Außenluftwechsel durch die Fugenlüftung nicht mehr sichergestellt ist. Die energetisch und hygienisch richtigen Lüftungsraten sind allein durch Fensterlüften kaum zu erbringen. Deshalb muss ein Lüftungssystem vorgesehen werden.

Doch moderne Lüftungsanlagen können weit mehr als Schimmel in Wohn- und Büroräumen vermeiden:

  • Luftaustausch CO2 gegen Sauerstoff
  • Ausfilterung von Pollen, Feinstaub und Schmutz
  • Energieeinsparung durch Wärmerückgewinnung
  • Schallschutz
  • Kühlfunktion durch Nachtabkühlung im Sommer

Sprechen Sie uns an – gerne unterstützen wir Sie bei der Planung Ihrer zentralen Wohnraumlüftung! 

Neuigkeiten

Kaldewei erhält für seine herausragende Duschrinnenlösung FlowLine ZERO nach dem German Design Award 2024 nun auch die höchstmögliche Auszeichnung des…

Hybrid – einfach erklärtIn einer Hybridheizung sorgen immer mindestens zwei Wärmeerzeuger für Ihren Wärmekomfort. In der Regel heißt das: Gas-…

Universalrohr RAUTITAN flex green: Mehr als 90 Prozent CO2-Einsparung bei bekannt kompromissloser Produktqualität. Ökologisches Bauen wird immer häufiger zum Standard.…

Fußball EM-Gewinnspiel Jetzt Enten schätzen und gewinnen! Schätzen Sie die Anzahl unserer ELEMENTS-Enten in der Badewanne und gewinnen Sie traumhafte…